Kirche

18.04.2014 | 00:00

"Nur der leidende Gott kann helfen"

An Karfreitag haben wir das Bild des leidenden Gottessohnes vor Augen. Warum hilft ihm Gott nicht - er ist doch allmächtig! Ist er das wirklich? Ingo Baldermann findet in der Hebräischen Bibel kein einziges Wort von der angeblichen Allmacht Gottes.
17.04.2014 | 11:45

Rheinische Kirche will stille Feiertage für Juden und Muslime

Die Evangelische Kirche im Rheinland hat stille Feiertage auch für andere Religionen angeregt.
17.04.2014 | 00:00

Der Abendmahls-Frevel von Vöhringen

Jochen Teuffel, Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, hat ein Disziplinarverfahren gegen sich selbst beantragt. Er hat einem ausgetretenen Gemeindeglied das Abendmahl gereicht und damit gegen die Ordnung der Kirche verstoßen.
16.04.2014 | 17:55

Abendmahl für Ausgetretene: Pfarrer beantragt Disziplinarverfahren gegen sich

Der evangelische Pfarrer Jochen Teuffel aus Vöhringen im Kreis Neu-Ulm hat bei der bayerischen Landeskirche ein Disziplinarverfahren gegen sich selbst beantragt.
14.04.2014 | 11:36

Trotz unsicherer Zeiten: Lutheraner in Odessa feiern

Trotz des Einbruchs in die St. Pauls-Kirche im ukrainischen Odessa lässt sich der deutschsprachige Pfarrer Andreas Hamburg nicht entmutigen: Am Palmsonntag wurde ökumenisch gefeiert.
13.04.2014 | 15:05

Evangelische Kirche in Odessa ausgeraubt

Der oder die Täter hätten in der Nacht zu Samstag eine historische Bibel aus dem Jahre 1725, einen Computer und andere Wertgegenstände gestohlen, teilte Pfarrer Andreas Hamburg im Internet über Facebook mit und veröffentlichte dazu Fotos.
06.04.2014 | 19:34

Ex-Priester ist jetzt evangelischer Pfarrer

Der ehemalige katholische Priester Wolfgang Schuhmacher ist seit Sonntag evangelischer Pfarrer.
04.04.2014 | 11:44

Geht soziales Engagement vor Gewinn?

Kirche und Gewinn: Passt das zusammen? Natürlich sehr gut, meint Kirchenhistoriker Christoph Markschies.
03.04.2014 | 12:14

Woidke betont Rolle der Kirchen für friedliche Revolution

Noch heute sei er dafür dankbar, dass die Kirchen Räume des freien, kritischen Meinungsaustausches boten, schreibt der Brandenburger Regierungschef in einem Beitrag für die Wochenzeitung "Die Kirche".
01.04.2014 | 13:57

Bischof Bedford-Strohm: Kirche braucht neue "Erweckungsbewegung"

Die Zahl der Menschen, die ihrer Kirche wenigstens noch schwach verbunden seien, nehme ab, sagte Bedford-Strohm. Deshalb müsse die Kirche wieder für eine neue Lust am christlichen Glauben werben.
Subscribe to Kirche