17.07.2014
Seine Ausstellungen sorgen immer wieder für Besucherrekorde. Der Boulevard nennt ihn "Dr. Tod" und "Dr. Horror". In Berlin will der Leichen-Präparator Gunther von Hagens endlich eine permanente Ausstellung. Doch es gibt Widerstand.
28.07.2014
Es ist zweifelsohne ein schönes Bild. Doch die attraktive Blondine hinter der Wasserkaskade ist tot. Inklusive des zuständigen LKA-Kommissars, der eine Affäre mit der Dame hatte, kommen praktisch alle Beteiligten als Täter in Frage.
27.07.2014
Sandra Maischberger über ihre neue Gesprächssendung "Ich stelle mich", warum Talkgäste früher spannender waren und Günter Wallraffs Tischtennis-Manie.
10.07.2014
Ob gotische Kathedrale oder romantische Wallfahrtskapelle: Kirchen zählen zu Deutschlands beliebtesten Touristenattraktionen. Für die Gemeinden aber ist es nicht einfach, geistliches und touristisches Leben in Einklang zu bringen.
26.07.2014
Sie mähen den Rasen, fegen vor ihrem Haus die Straße und kaufen selber ein: In Wohngruppen mitten im Ort leben Behinderte selbstständiger als früher in der "Anstalt". Dorthin will keiner mehr. Doch die Wahlfreiheit ist noch nicht selbstverständlich.
26.07.2014
An 26. Juli ist Christopher Street Day in Stuttgart - dieses Jahr vor dem Hintergrund der der Debatte um den Bildungsplan der Landesregierung. Gerade im frommen Württemberg ist das Leben für homosexuelle Jugendliche immer noch schwer.
25.07.2014
Techno, syrische Hochzeitsmusik, Schaufelradbagger, Badesee – das Melt-Festival bot in diesem Jahr wieder eine ganz besondere Mischung.
25.07.2014
Für eine effektive Aids-Bekämpfung müssen Homosexuelle und Prostituierte in die Vorsorge einbezogen werden. In Ländern, wo sie kriminalisiert werden, ist das besonders schwierig, stellte die Welt-Aids-Konferenz in Melbourne fest.
25.07.2014
"Versucht mal, schlank zu singen, nicht so dick wie ein Elefant": Pfarrerin Cornelia Jager leitet den Essener Menschenstadt-Chor. Dort singen Menschen mit und ohne Handicaps. Der evangelische Kirchenkreis Essen ist Vorreiter bei der Inklusion.
24.07.2014
Im Urlaub ist genug Zeit zum Lesen da. Manchmal aber fehlt der Platz im Koffer für viele Bücher. Nehmen Sie darum eine Bibel mit in den Urlaub. In dieser Woche haben wir für Sie zwei Geschichten vom Schlafen.
14. Juli 14

Bibelserie: 7 Lehren aus der Fußball-WM

Die Fußball-WM 2014 ist vorbei. Wir schauen zurück - mit einem Blick ins Buch der Bücher, welche Lehren die Bibel nach dieser WM bereithält. [mehr]
17. Juli 14

"Das Gewissen ist nicht die Stimme Gottes"

Unser Gewissen lenkt uns, egal ob im Alltag oder bei wichtigen Entscheidungen. Ein Interview über Gewissensnöte und die Notwendigkeit, Verantwortung zu übernehmen mit Domprediger Thomas C. Müller vom Berliner Dom. [mehr]

Im Netz gefunden

Glauben