Kirchliche Bestattung: Mehr Tod oder mehr Leben?

Beerdigungen sind unterschiedlich - je nachdem, welcher Konfession der oder die Verstorbene angehörte. Grob gesagt: Katholische Christen blicken bei der Beerdigung eher voraus und evangelische eher zurück.
22.11.2014
Hospizpastorin Heide Brunow begleitet Sterbende und ihre Angehörigen im Diakonie-Krankenhaus Hamburg-Volksdorf. Sie erklärt, welche Situationen auf Sterbende und Angehörige zukommen können und warum letzte Fragen nicht aufgeschoben werden sollten.
23.11.2014
In dem Stuttgart-Krimi finden sich beide Kommissare auf der Anklagebank wieder: der eine, Lannert (Richy Müller), weil er einen Mann erschossen hat; der andere, Bootz (Felix Klare), weil er den Kollegen mit einer Falschaussage deckt.
22.11.2014
Für 37 historische Friedhöfe in Deutschland wurde jetzt die WebApp www.wo-sie-ruhen.de online geschaltet. Damit findet man die Gräber berühmter Menschen. Thomas Klatt hat die App in Berlin ausprobiert.
21.11.2014
Mit welchem Gottesbild und unter welchen Regeln leben Muslime in Deutschland? Ein neues Handbuch hilft, sich einen Überblick zu verschaffen. Demnach sind islamischer Glaube und Rechtsverständnis gut in die Gesellschaft integrierbar.
21.11.2014
Über die Hälfte der kambodschanischen Kinder wurde schon geschlagen oder vergewaltigt. Manchmal lebt eine Familie vom Geld, das ihr Kind durch Prostitution verdient. Eine breit angelegte Studie über Gawalt an Kindern liefert erschreckende Fakten.
20.11.2014
Eine öffentliche Segnung homosexueller Partnerschaften ist jetzt auch in der westfälischen Kirche möglich. Die Kirchenleitung sieht darin einen überfälligen Schritt. Vielen Homosexuellen geht das jedoch nicht weit genug.
20.11.2014
Mal darf der Segen nicht Segen heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Diesem unübersichtlichen Gebilde hat die westfälische Landeskirche am 20. November einen weiteren Baustein hinzugefügt.
20.11.2014
Der Musiker Wolfgang Niedecken ("BAP") über sein Hilfsprojekt Projekt "Rebound" im Ostkongo, für das an diesem Donnerstag und Freitag beim RTL-Spendenmarathon gesammelt wird.
20.11.2014
Vor 25 Jahren verabschiedeten die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention. Weltweit ist das auch dadurch Bewusstsein gestiegen, dass Kinder Rechte haben. Doch viele Minderjährige leiden weiter unter Armut, Ausbeutung und Gewalt.
19.11.2014
Antiziganismus ist eine ablehnende Haltung gegenüber Sinti und Roma. Kommt sie in deutschen Medien besonders häufig vor? Worauf sollten Journalisten achten? Ein Gespräch mit Lutz Tillmanns vom Deutschen Presserat.
04. Oktober 14

Mundart in der Kirche: Das geht zu Herzen

Pfarrer Walther Henßen hat kürzlich die Zehn Gebote auf Ruhrdeutsch veröffentlicht. Die erste Auflage war schnell vergriffen. Nicht nur Bibeltexte in verschiedenen Dialekten, auch Mundart-Gottesdienste sind sehr beliebt – in ganz Deutschland. [mehr]
14. Oktober 14

Weil sie endlich sein wollte, wer sie ist

Dorothea Zwölfer ist Bayerns einzige offen lebende transsexuelle Pfarrerin. Seit ihrem Coming-out im April 2013 in ihrer Gemeinde kann sie endlich sein, wer sie schon immer war. [mehr]

Im Netz gefunden

Glauben